Im sechste und vorletzten Lauf zur Kartmeisterschaft der Karthalle Vilsbiburg setzte der Junge Nachwuchsfahrer der RSG erneut ein Zeichen und konnt sich im 20 Starter starken Fahrerfeld gegen seine Konkurenten behaupten. Bereits in der Quali belegte David Platz 3 und legte hier schon den Grundstein für ein erfolgreiches Rennen. Diese spitzen Platzierung konnte David auch über die gesammte Renndistanz der Läufe eins und zwei halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.